Beitrag 6 aus KW 28/22: Gro��e Zufriedenheit herrschte am Ende bei der Stadt, den Festwirten und den Schaustellern