Beitrag 7 aus KW 28/17: Ein Rundgang ��ber's Volksfest - viel Betrieb, viele Besucher, viel Vergn��gen!