Beitrag 2 aus KW 42/18: Einweihung des ersten Bauabschnitts des Neubaus des Beruflichen Schulzentrums -
14,9 von 38 Millionen verbaut