Beitrag 5 aus KW 51/16: Zu Weihnachten und zum Jahreswechsel: Landrat Georg Huber