Beitrag 1 aus KW 38/10: Eine Baustelle weniger: Verkehrsfreigabe der Staatsstraße 2091